Amerika-Institut
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Für Studieninteressierte

brücke

Sie haben Interesse an einem Studium der Amerikanistik? Dann sind Sie hier richtig! Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen zum Bachelor-Hauptfach Nordamerikastudien an der LMU. Eine ausführlichere Darstellung finden Sie hier.

Unsere Infobroschüre zum BA Nordamerikastudien steht hier zum Download zur Verfügung.

Erfahrungsberichte von ehemaligen Studierenden und Mitgliedern der Alumni Association finden Sie hier.

Was lerne ich im Bachelor-Hauptfach Nordamerikastudien?

Der BA Nordamerikastudien an der LMU München vermittelt grundlegende Kenntnisse der sozialen, kulturellen, literarischen, ökonomischen und politischen Geschichte und Gegenwart der Vereinigten Staaten von Amerika und Kanadas. Die AbsolventInnen des Studiengangs lernen, die nordamerikanische Situation nicht isoliert zu betrachten, sondern auf europäische und globale Verhältnisse zu beziehen.

Es werden Kompetenzen in den Bereichen der Historiographie, Text-, Gesellschafts- und Kulturanalyse  vermittelt, die von den Studierenden auf alle nordamerika-relevanten Themen bezogen werden und in  entsprechenden Arbeitsfeldern zur Anwendung kommen können: in Wissenschaft, Bildung, Medien, Wirtschaft, Politik oder im Kulturaustausch.

 

IMG_4397

Wie ist der Studiengang aufgebaut?

Der Studiengang besteht aus verschiedenen Veranstaltungen wie etwa Vorlesungen, Seminaren oder Übungen, die Modulen zugeordnet sind und Themen der Nordamerikastudien aus unterschiedlichen Perspektiven erschließen. Das Studium kann nur im Wintersemester begonnen werden.

Um einen Einblick in die inhaltliche Vielfalt unserer Lehrveranstaltungen zu erhalten, sollten Sie einen Blick in unser aktuelles Vorlesungsverzeichnis sowie in frühere Angebote werfen; alle Vorlesungsverzeichnisse können hier heruntergeladen werden. Zudem können Sie sich über unsere Personenseite über die verschiedenen Schwerpunkte der jeweiligen DozentInnen in Lehre und Forschung informieren.

Mit der Auswahl von Wahlpflichtmodulen spezialisieren Sie sich im Bereich der Literatur- bzw. Kulturgeschichte und schließen Ihr Studium mit einer entsprechenden Bachelorarbeit ab. Die Modulstruktur des Studiengangs ist in diesem Diagramm veranschaulicht.

Ein integraler Bestandteil des Studiengangs sind Schlüsselqualifikationen sowie praxisrelevante Übungen, die Bezüge zu diversen Arbeitsbereichen herstellen. Optional kann ein Praktikum absolviert und angerechnet werden. Die Studierenden haben in sogenannten Independent Study Projects die Möglichkeit, in Eigeninitiative einem selbstgewählten Studienprojekt nachzugehen.

Ein Auslandsaufenthalt während des Studiums ist nicht verpflichtend, wird aber begrüßt und gefördert. Die LMU hält eine Vielzahl an Austauschmöglichkeiten bereit, über die das International Office informiert.

 

 Image Hi-res

 

Welche Fähigkeiten und Interessen muss ich mitbringen?

Sehr gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung für ein erfolgreiches Studium. Die meisten der Veranstaltungen im Studiengang finden in englischer Sprache statt. Es gibt allerdings keinen Zulassungstest, sondern den optionalen C-Test, der bei entsprechendem Ergebnis als Leistung im Studium angerechnet werden kann.

Neben guten sprachlichen Fähigkeiten sollten Sie zudem Freude am Lesen und der Quellenarbeit haben, da der Studiengang sehr textintensiv ist und jeder Kurs ungeachtet seines Themas vorbereitende Lektürearbeit erfordert. Da die meisten Veranstaltungen als Leistungsnachweis schriftliche Arbeiten verschiedenen Umfangs erfordern, steht auch das akademische Schreiben im Zentrum des Studiengangs.

 

 DSC_5168

 

Welche Berufschancen habe ich mit einem Bachelor in Nordamerikastudien?

Wie die meisten Studienfächer ist dieser Studiengang nicht auf ein einziges Berufsfeld zugeschnitten, sondern eröffnet vielfältige berufliche Möglichkeiten und Karrierewege. Unsere AbsolventInnen arbeiten unter anderem in der Wissenschaft, im Kulturbetrieb, in den Medien, aber auch in mittelständischen Industriebetrieben und in der Politik. Sie zeichnen sich ebenso durch sprachliche und interkulturelle Kompetenz aus wie durch die Fähigkeit, sich schnell und kritisch in neue Bereiche eindenken und einarbeitenzu können.

 

DSC_5190

 

Warum an der LMU studieren?

Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie bietet das breite Spektrum aller Wissensgebiete: von den Geistes- und Kulturwissenschaften über Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften bis hin zur Medizin und den Naturwissenschaften. Mit ihrem breiten und ausdifferenzierten Fächerspektrum verfügt die LMU über ein großes Potenzial für innovative Forschung und eine qualitativ hochwertige Lehre – sei es im Kern der einzelnen Disziplinen oder im interdiziplinären Verbund verschiedener Wissensfelder.

 

goldengate

 

Wie kann ich mich weiter informieren?

Detaillierte Informationen über den BA Nordamerikastudien finden Sie hier. Sie können jederzeit Kontakt zu unserer Fachstudienberatung (thea.diesner@lmu.de) aufnehmen und einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren. Es besteht auch grundsätzlich die Möglichkeit, in Absprache mit den jeweiligen DozentInnen unsere Lehrveranstaltungen zu besuchen, um einen Einblick in das Studium zu erhalten. Für allgemeine Fragen zum Studium steht Ihnen auch die Zentrale Studienberatung der LMU zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!