Amerika-Institut
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Bachelor-Hauptfach "Nordamerikastudien"

BA Nordamerika

Das Bachelor-Hauptfach Nordamerikastudien vermittelt grundlegende Kenntnisse der sozialen, kulturellen, literarischen, ökonomischen und politischen Geschichte und Gegenwart der Vereinigten Staaten von Amerika und Kanadas. Die Absolventen und Absolventinnen des Studiengangs sollen nach Abschluss des Studiums in der Lage sein, gesellschaftliche, politische und kulturelle Gegebenheiten und Entwicklungen sowohl auf gegenwärtige soziale Bedingungen als auch auf historische Hintergründe hin zu analysieren. Sie sollen lernen, die nordamerikanische Situation nicht isoliert zu betrachten, sondern auf europäische und globale Verhältnisse zu beziehen. Es werden wissenschaftliche Kompetenzen in den Bereichen der Historiographie, Text-, Gesellschafts- und Kulturanalyse vermittelt, die von den Studierenden auf alle nordamerikarelevanten Themen bezogen werden und in entsprechenden Arbeitsfeldern zur Anwendung kommen können: in Wissenschaft, Bildung, Medien, Wirtschaft, Politik oder im Kulturaustausch. Im Unterschied zu den meisten anderen Universitäten, die anglistische und amerikanistische Inhalte kombinieren, legt der Studiengang seinen Schwerpunkt auf die Geschichte, Gesellschaft, Ökonomie, Kultur, Medien und Literatur Nordamerikas. Er ist breit angelegt, erlaubt aber auch Spezialisierungen.

Angeboten wird der Bachelorstudiengang von den Abteilungen Nordamerikanische Kulturgeschichte sowie Nordamerikanische Literaturgeschichte des Amerika-Instituts der LMU. Die Pflichtmodule (Basis- und Aufbaumodule) erstrecken sich über beide Abteilungen und müssen alle besucht werden. Ab dem 3. Semester können durch Wahlpflichtmodule Schwerpunkte gesetzt werden.

Zum Wintersemester 2019/20 wird eine NEUE Modulstruktur und Studienordnung eingeführt.

ALLE INFORMATIONEN ZUM ALTEN PROGRAMM VON 2010 FINDEN SIE HIER. ES GILT FÜR ALLE STUDIERENDEN, DIE VOR DEM WS 2019/20 IHR STUDIUM BEGONNEN HABEN.

AUSFÜHRLICHE INFORMATIONEN ZUM NEUEN PROGRAMM FINDEN SIE AUF DEN ENGLISCHEN SEITEN.

EINEN ZUSAMMENFASSENDEN ÜBERBLICK IN DEUTSCHER SPRACHE FINDEN SIE AUF DEN SEITEN DER ZENTRALEN STUDIENBERATUNG.